Information Bestellvorgang
0049 821 50 87 53 0
0043 6217 507 22
Montag-Donnerstag: 08.00-17.00 Uhr
Freitag: 08.00-14.00 Uhr

Aminosäuren Komplex

mit 8 essentiellen Aminosäuren

Für die Bereitstellung der essentiellen Aminosäuren

Nahrungsergänzungsmittel mit L-Leucin, L-Lysin, L-Phenylalanin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Threonin, L-Methionin und L-Tryptophan.

19,90 

Artikelnummer: 

55138

Inhalt: 

90 Tabletten (94 g)

Grundpreis: 

211,70 € / 1000 g

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wichtiger Hinweis

Alle Neurolab Produkte sind nur über therapeutische Empfehlung oder labormedizinische Befundberichte oder eine telefonische Beratung mit einem unserer Experten erhältlich.

Bestellformular & Preisliste

Telefonische Bestellung & Beratung

0049 821 50 87 53 0
0043 6217 507 22
Montag-Donnerstag: 08.00-17.00 Uhr
Freitag: 08.00-14.00 Uhr

Bestellung per Fax

0049 821 50 87 53 19
0043 6217 507 22 99

Bestellung per WhatsApp

0049 821 50 87 53 0 (International)

Schicken Sie uns einfach ein Foto Ihres ausgefüllten Bestellformulars per WhatsApp.

Bestellung per Mail

Aminosäuren Komplex enthält alle acht essentiellen Aminosäuren. Die verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA) L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin sind dabei in einem optimalen Verhältnis von 2:1:1 enthalten. Im Körper dienen Aminosäuren hauptsächlich als Baumaterial für Muskeln, Organe und Blut, aber auch für Hormone und Enzyme. Zur Energiegewinnung greift der Körper meist auf Kohlenhydrate und Fette zurück, wobei die primäre Verstoffwechselung von Fetten anstelle von Kohlenhydraten als Ketose bezeichnet wird. Ketogene Aminosäuren können ebenfalls zu dem Ketonkörper Acetoacetat abgebaut werden. Im Gegensatz zu den glucogenen Aminosäuren können die ketogenen nicht zum Aufbau von Glucose verwendet werden. Allerdings bilden einige Aminosäuren eine Ausnahme, da sie gleichzeitig ketogen als auch glucogen sein können.

L-Leucin ist eine lebensnotwendige, ketogene und proteinogene Aminosäure. Sie zählt neben L-Isoleucin, L-Valin, L-Alanin und Glycin zu den verzweigtkettigen Aminosäuren und muss in ausreichenden Mengen mit der Nahrung aufgenommen werden.

L-Lysin ist eine essentielle, ketogene, basische und zugleich proteinbildende Aminosäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann, sondern diesem über die Nahrung zugeführt werden muss. Pflanzliches Eiweiß enthält, im Gegensatz zu tierischem, sehr wenig L-Lysin.

L-Phenylalanin ist eine essentielle, ketogene sowie glucogene Aminosäure, die der Mensch mit der Nahrung zuführen muss, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. L-Phenylalanin ist die Vorstufe der Aminosäure L-Tyrosin, der Ausgangssubstanz für die Biosynthese von den Katecholaminen (Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin), Hormonen (Schilddrüse) und des Hautfarbstoffes Melanin.

L-Valin ist eine essentielle, glucogene und proteinbildende Aminosäure. Sie zählt neben L-Leucin, L-Isoleucin, L-Alanin und Glycin zu den verzweigtkettigen Aminosäuren. Der Körper kann L-Valin zu Succinyl-CoA metabolisieren und so dem Zitratzyklus zuführen. Zudem fungiert L-Valin als Ausgangssubstanz für die Biosynthese von Pantothensäure.

L-Isoleucin ist eine lebensnotwendige, ketogene sowie glucogene Aminosäure. Sie zählt neben L-Leucin, L-Valin, L-Alanin und Glycin zu den verzweigtkettigen Aminosäuren. Aufgrund der hydrophoben Beschaffenheit wird besonders L-Isoleucin zur Ausbildung der Sekundärstruktur von Proteinen benötigt.

L-Threonin ist eine lebenswichtige, glucogene und proteinogene Aminosäure. Sie kann zur kleinsten Aminosäure Glycin oder zu Acetaldehyd abgebaut werden.

L-Methionin ist eine essentielle, glucogene, schwefelhaltige und proteinbildende Aminosäure. Zwar kann der Körper L-Methionin aus L-Cystin synthetisieren, allerdings reicht dies nicht zur Bedarfsdeckung aus und muss daher über die Nahrung zugeführt werden.

L-Tryptophan ist eine essentielle und glucogene Aminosäure, deren Funktion sich nicht in der Proteinbildung erschöpft, sondern die eine wichtige Vorstufe für die endogene Synthese der Neurobotenstoffe Serotonin, Melatonin und des Vitamin B3 (Niacin) ist.

Verzehrempfehlung Aminosäuren Komplex

3 Tabletten täglich mit ausreichend Flüssigkeit 1/2 h vor oder 2 h nach einer Mahlzeit verzehren.

ZusammensetzungPro 3 Tabletten% NRV*
L-Leucin650 mg**
L-Lysin500 mg**
L-Phenylalanin450 mg**
L-Valin325 mg**
L-Isoleucin325 mg**
L-Threonin200 mg**
L-Methionin120 mg**
L-Tryptophan100 mg**
* % NRV = Nährstoffbezugswert für die tägliche Zufuhr (Verordnung (EU) Nr. 1169/2011)
** Kein NRV festgelegt

Zutaten: L-Leucin, L-Lysinhydrochlorid, L-Phenylalanin, Füllstoff: Zellulose, L-Valin, L-Isoleucin, L-Threonin, L-Methionin, L-Tryptophan.

Aminosäuren Komplex ist allergenfrei***, laktosefrei, glutenfrei, vegan, siliciumdioxidfrei, magnesiumstearatfrei und gentechnikfrei. *** gem. VO (EU) Nr. 1169/2011

Übersicht

Zurück zum Shop