Der Gingkobaum (Ginkgo biloba) stammt ursprünglich aus den Tälern des Tien-Mu-Shan-Gebirges in China, wird heutzutage jedoch weltweit angebaut. Er kann über 1000 Jahre alt und 40 m hoch werden. Ginkgosamen werden in Japan auch als Nahrungsmittel verwendet.

Als traditionelles Naturheilmittel wird der Extrakt aus den Blättern aber auch teilweise die Samen schon seit Jahrhunderten bei Durchblutungsstörungen, Asthma, Ohrgeräuschen, Schwindel und kognitiven Funktionsstörungen eingesetzt. Gingkoblätter enthalten hochwirksame Naturstoffe aus der Gruppe der Terpenoide (Ginkgolide und Bilobalide), Flavononglykoside (Quercetin und Catechin) und Proanthocyanidine, welche für eine Reihe pharmakologischer Eigenschaften verantwortlich sind.

Einnahmeempfehlung Ginkgo biloba
1 Kapsel täglich mit viel Flüssigkeit verzehren.
ZusammensetzungPro Kapsel
Gingko biloba100 mg
Sonstige Zutaten:Zellulose, Erbsenfaser

Zutaten: Gingko biloba Extrakt, Kapselhülle Hydoxypropylmethylcellulose, Füllstoff Erbsenfaser.

Die empfohlene tägliche Verzehrsempfehlung für Gingko biloba darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise dienen.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und trocken bei Raumtemperatur lagern.