Information Bestellvorgang
0049 821 50 87 53 0
0043 6217 507 22
Montag-Donnerstag: 08.00-17.00 Uhr
Freitag: 08.00-14.00 Uhr

Haut- und Haar-System

Die Haut des Menschen übernimmt als vielseitiges, lebenswichtiges und flächenmäßig größtes Organ zahlreiche Aufgaben im Organismus. Sie dient als Abgrenzungsorgan und schützt vor äußeren Umwelteinflüssen wie Bakterien, Viren, Chemikalien und UV-Strahlung. Außerdem hält die Haut das innere Gleichgewicht aufrecht und ist wichtig für die Wärmeregulation. Ausgestattet mit verschiedensten Rezeptoren und Sinneszellen ist die Haut für die Sinneswahrnehmung zuständig. Die Dicke der Haut beträgt 1,5 – 4 mm und gliedert sich in drei wesentliche Schichten: Oberhaut, Lederhaut und Unterhaut.

Auch die menschlichen Haare bestehen prinzipiell aus drei Elementen: Schuppenschicht (äußerste Schicht), Faserschicht (Rinde) und Medulla (Haarmark). Die Anzahl der Haupthaare beläuft sich auf 100.000 – 150.000 Stück. Die Wachstumsrate der Haare beträgt im Durchschnitt ca. 1 cm pro Monat. Zu den Funktionen der Haare gehören der Lichtschutz vor UV-Strahlung, die Wärmeisolierung zur Verhinderung eines zu raschen Abkühlens des Kopfes und die Regulierung von überschüssiger Feuchtigkeit durch Absorption.

Vitamin A, Riboflavin, Niacin, Biotin und Zink tragen zur Erhaltung einer normalen Haut bei. Biotin und Zink sind zudem wichtig für die Erhaltung normaler Haare.

Übersicht

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop