Information Bestellvorgang
0049 821 50 87 53 0
0043 6217 507 22
Montag-Donnerstag: 08.00-17.00 Uhr
Freitag: 08.00-14.00 Uhr

Darm-System

Der Darm ist ein signifikanter Bestandteil unseres Verdauungssystems und setzt sich aus dem Dünn- und Dickdarm zusammen. Die sich im Dickdarm befindliche Mikrobiota kann als ein eigener Mikroorganismus bezeichnet werden und besteht aus schätzungsweise 10.000 verschiedenen Bakterienarten. Diese siedeln sich an den Darmwänden oder im Darminhalt an und erfüllen verschiedene Aufgaben.

Neben den Verdauungs- und Resorptionsfunktionen sowie der Produktion von Neurotransmittern und Vitaminen, repräsentiert das Darmmikrobiom einen wesentlichen Teil des menschlichen Immunsystems. Über die Nahrung werden täglich unzählige Nahrungsbestandteile, Fremdsubstanzen und Mikroorganismen in den Körper aufgenommen. Der Darm stellt somit die größte Kontaktfläche zur Außenwelt dar und bedarf insofern eines eigenen Abwehrsystems. Im Bereich der Darmschleimhaut befindet sich das sogenannte darmassoziierte Immunsystem (GALT – Gut Associated Lymphoid Tissue) und besteht zu 70 – 80 % aus antikörperproduzierenden Zellen.

Besonders bemerkenswert ist, dass es bei der Geburt zur Übertragung von mütterlichen Darmbakterien an das Neugeborene kommt. Somit ist ein ausgewogenes intestinales Mikrobiom der Mutter entscheidend für die gesunde Entwicklung der kindlichen Darm-Mikrobiota und des damit verbundenen Immunsystems. Ein ungünstiger Lebensstil, Medikamente, Stress, spezielle Umwelteinflüsse und eine ungesunde Ernährung können die Zusammensetzung der Mikrobiota nachhaltig beeinflussen.

Übersicht

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop