Magnesium als mengenmäßig vierthäufigster Mineralstoff im Körper ist essentiell für viele Gewebe- und Organfunktionen, einschließlich des kardiovaskulären-, neuromuskulären- und Nerven-Systems.

Am renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) wurde vor einigen Jahren eine neuartige Magnesiumverbindung – das  Magnesium-L-Threonat – entwickelt, die sich hinsichtlich der deutlich höheren Bioverfügbarkeit von anderen Magnesiumformen unterscheidet. Bei Magnesium-L-Threonat handelt es sich um ein Magnesiumsalz der L-Threonsäure (natürlicher Metabolit von Vitamin C). Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems, zu einer normalen psychischen Funktion, zu einem normalen Energiestoffwechsel, zu einer normalen Eiweißsynthese, dem Elektrolytgleichgewicht, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und zu einer normalen Muskelfunktion bei. Zudem hat Magnesium eine Funktion bei der Zellteilung.

Einnahmeempfehlung Mg-Threonat
3 Kapseln pro Tag mit viel Flüssigkeit einnehmen.
Zusammensetzung pro 2 Kapseln
Magnesium-L-Threonat1.890 mg
darin enthaltenes Magnesium144 mg

Zutaten: Magnesium-L-Threonat, Kapselhülle Hydroxypropylmethylcellulose

Die empfohlene tägliche Verzehrsempfehlung für Magnesium-L-Threonat darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise dienen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern.