Neurolab – der Neurostress Spezialist

    Über uns

    Ursprung der Aminosäuretherapie in Deutschland

    Foto Dr. BiegerPriv. Doz. Dr. med. Wilfried P. Bieger gründete 1999 das Unternehmen ANT.OX für funktionelle Diagnostik, dessen Idee seit 2007 von Lab4more, dem Partnerlabor der NeuroLab GmbH weitergeführt wird. Im Jahre 2002 begründete er seine Praxis für intergrative Medizin und gab die von ihm 1987 gegründeten Medizinisch-Immunologischen Laboratorien an seine Nachfolger ab. Als er im Jahr darauf die amerikanischen Pioniere der Aminosäuretherapie Dr. Hinz (Neuroresearch) und Dr. Kellermann (Neuroscience Inc) kennenlernte, wurde ihm die herausragende Bedeutung der Neuroregulation bewusst und der Schwerpunkt seiner Arbeit verlagerte sich auf Diagnostik und Therapie Neurostress-assoziierter Erkrankungen.

    Die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Aminosäuretherapie, die in den USA seit Anfang der 90er Jahre vorhanden und praktizierte wurde, hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht den Weg nach Deutschland gefunden. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen aus der Labordiagnostik erkannte Dr. Bieger die großen Chancen dieses Therapiekonzeptes.

    Unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Bieger hat sich das ANT.OX-Team aus Ärzten, Biologen und Chemikern in den darauffolgenden Jahren mit der Möglichkeit beschäftigt, neuroendokrine Funktionsstörungen und daraus resultierende Erkrankungen auf natürliche Weise zu behandeln. Zunächst konzentrierte sich das Team auf die labordiagnostische Untersuchung sowie die damit verbundene individualisierte Befundung und Therapierung mit Hilfe der Präparate aus Amerika. Als erste Gruppe in Deutschland waren sie in der Lage, die neurochemischen, hormonellen und immunologischen Phänomene von Neurostress in der Praxis zu messen und daraus höchst innovative, gezielte Behandlungsstrategien zu entwickeln, die auf natürlichen, körpereigenen Botenstoffen (Neurotransmitter) und orthomolekularen Wirkstoffen basieren.

    Die Regulation von Disharmonien im Zentralen Nervensystem durch die gezielte Aminosäuretherapie führte zu bahnbrechenden Erfolgen und zu einer Revolution der Behandlung von stressbedingten Erkrankungen. Eigene Erfahrungswerte mit Patienten, unterschiedliche Ansatzpunkte bei der Symptomatik, Anstöße aus den USA sowie Erkenntnisse aus der Wissenschaft führten 2007 zur Gründung der NeuroLab GmbH.

     

    NeuroLab GmbH 

    Die NeuroLab GmbH ist heute eine österreichische Firma mit Sitz in Mattsee, Salzburg, die sich mit ihrem Team aus Ärzten, Biologen, Chemikern und Heilpraktikern auf das Thema Neurostress spezialisiert hat. Sie entwickelt und stellt hochwertige Nahrungsergänzungsmittel und diätetische Lebensmittel auf der Basis von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, Coenzymen und Naturstoffen her. Strenge Kontrollen sichern höchste Qualität.

    Alle Rezepturen basieren auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und langjährigen Erfahrungen. Alle Inhaltsstoffe sind synergistisch aufeinander abgestimmt.

    Um die Regulation der körpereigenen Funktionsweise schnellstmöglich zum Erfolg zu führen, ist es wichtig, die Therapie unter Aufsicht durchzuführen. Aus diesem Grund arbeitet die NeuroLab GmbH nun seit einigen Jahren in enger Kooperation mit einem breiten Netzwerk von Ärzten und Therapeuten europaweit zusammen.

    Finden Sie hier einen Therapeuten in Ihrer Nähe: http://neurolab.eu/therapeuten-finder/.

     

    Capsumed Pharm GmbH 

    Mit der Capsumed Pharm GmbH hat die NeuroLab GmbH einen starken Partner für Produktion und Logistik ihrer Produkte gefunden.

    Bestellhotline:

    • Unter der Rufnummer 0043 (0) 6217 507 22 stehen von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr und am Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Bestellannahme zur Verfügung.
    • Per Fax an die Nummer 0043 (0)6217 507 22-99 kann direkt beim Lieferanten bestellt werden.

    Beratungshotline:

    Bei Fragen rund um die Beratung bezüglich der NeuroLab Produkte können sich Therapeuten und Patienten direkt an das NeuroLab-Team unter 0049 (0)821-5087530 wenden: Montag bis Donnerstag von 08:00-17:00 Uhr und Freitag von 08:00-15:00 Uhr.