Neurolab – der Neurostress Spezialist

    CurcuPro

    CurcuPro_Prod

    CurcuPro

    CurcuPro enthält Curcuma (Gelbwurzel) und Resveratrol (aus der Schale der roten Weintraube). Beide Stoffe zählen heutzutage zu den medizinisch wertvollsten Natursubstanzen.

    Curcumin ist der aktive Bestandteil der Curcumawurzel mit starken antioxidativen, antientzündlichen und krebspräventiven Wirkungen. Die Wirksamkeit von Chemotherapeutika wird durch Curcumin nicht nur additiv verbessert, sondern exponentiell gesteigert.

    Bis heute sind keine Nebenwirkungen von Curcumin bekannt. Einige Autoren allerdings warnen vor der Einnahme höherer Dosen während der Schwangerschaft, da Uteruskontraktionen ausgelöst werden könnten.

    Resveratrol hat ein enormes, dem Curcumin vergleichbares Wirkungsspektrum. Es ist ein sehr gutes Antioxidans, wirkt gut entzündungshemmend, krebspräventiv und steigert die Wirksamkeit von Chemotherapeutika. Resveratrol verbessert außerdem die Entgiftungsfähigkeit der Leber und senkt geringfügig die Blutfette, vor allem Cholesterin und LDL.

    Eine neue Entdeckung aus dem Jahr 2004 zeigt außerdem, dass Resveratrol lebensverlängernd wirken kann, indem es die gleichen Schutzmechanismen aktiviert wie eine dauerhafte Kalorienrestriktion.

    Der dritte wichtige Wirkstoff, Quercetin, der ebenfalls aus der Weintraube stammt, hat ebenso stark antioxidative und antientzündliche Wirkungen und scheint ebenfalls krebspräventiv zu sein.

    Schwarzer Pfefferextrakt sorgt für eine deutlich verbesserte Aufnahme von Nährstoffen aus dem Darm wie zum Beispiel Curcumin, das ansonsten in nur sehr geringer Menge aufgenommen wird.

     

    Einnahmeempfehlung: 2 Kapseln pro Tag mit Flüssigkeit einnehmen.

    Artikel Nr.: 55061

    Inhalt: 60 Kapseln

    Artikel Nr.: 55061

    Inhalt: 60 Kapseln

    • Curcuma longa
    • Quercetin
    • Resveratrol
    • Schwarzer Pfeffer
    • Sonstige Zutaten: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)