Neurolab – der Neurostress Spezialist

    VNS Analyse

    VNS Analyse

    Was ist HRV-Herzratenvariabilität?

    Unser autonomes (vegetatives) Nervensystem ist eine Art Frühwarnsystem des Körpers, es gibt uns verlässliche Hinweise auf krankhafte Veränderungen oder Funktionsstörungen in unserem Körper.

    Erkrankungen entstehen nicht plötzlich, sie haben meist eine lange, unentdeckte (Vor-) Geschichte. Wenn die Vorzeichen einer Erkrankung rechtzeitig erkannt werden, ist es meist möglich, durch eine schnelle und wirksame Therapie, die Krankheit zu heilen, noch bevor diese ausbricht.

    Die Herzratenvariabilität (HRV) (oder Herzfrequenzvariabilität) bezeichnet die Fähigkeit eines Organismus, die Frequenz des Herzrhythmus zu verändern. Über autonome physiologische Regulationswege passt ein gesunder Organismus die Herzfrequenz ständig den momentanen Erfordernissen an. Sowohl psychische als auch physische Belastungen haben in der Regel eine Erhöhung der Herzfrequenz zur Folge, die bei gesunden Personen unter Entspannung wieder zurückgeht.

    Eine höhere Anpassungsfähigkeit zeigt sich in einer größeren Variabilität der Herzschlagrate. So kann die Herzfrequenzvarianzanalyse als ein Maß für die Anpassungsfähigkeit des Herzens an innere und äußere Belastungen benützt werden. Sie gibt Auskunft über den allgemeinen Gesundheitszustand und ist durch körperliches und psychisches Training verbesserbar.

    „Wenn das Herz so regelmäßig wie das Klopfen eines Spechtes oder das Tröpfeln des Regens auf dem Dach wird, wird der Patient innerhalb von 4 Tagen sterben.“ (Zitat des chinesischen Arztes Wang Shu-he aus dem 3. Jahrhundert).

    Mit der VNS Analyse, ist es nun möglich, den Funktionszustand des autonomen Nervensystems exakt zu messen und abzubilden.

    VNS Analyse

    Was ist VNS Analyse?

    neurolab_vns_analyse
    Die VNS Analyse misst über die Herzfrequenzvariabilität (HRV) das vegetative Nervensystem.
    Sie zeigt einfach, schnell und weltweit wissenschaftlich anerkannt wie unser vegetatives Nervensystem (VNS) reguliert und funktioniert.
    Das VNS mit seinen beiden Hauptnerven Sympathikus und Parasympathikus, auch Vagus genannt, ist eine übergeordnete Steuerzentrale im Körper, welche untergeordnete Prozesse und alle Vitalfunktionen wie  Blutdruck, Atmung, Herzfrequenz, Immun-, Hormon- und Verdauungssystem, Energiebereitstellung usw. steuert und reguliert.Die VNS Analyse vereint die Vorzüge eines wissenschaftlichen Analysegerätes mit der anwenderfreundlichen, praxisorientierten und einfach zu interpretierenden Darstellung eines modernen Tablet-Computers, der sich sehr leicht in den Praxisalltag integrieren lässt und Therapeut und Patient den bestmöglichen Nutzen bietet.

    Verfügbare Versionen und Preise des
    VNS Analyse Gerätes

    VNS Analyse bestehend aus Software und Brustgurt

    Version Beschreibung Preis *
    VNS Analyse
    Standard
    Probandenzahl unbegrenzt 2.500,00 €
    VNS Analyse
    Professional
    Probandenzahl unbegrenzt 3.950,00 €
    VNS Analyse
    Professional Plus
    Probandenzahl unbegrenzt 5.000,00 € (inkl.Schulung)

    *zuzüglich iPad (bei Bedarf) und der MwSt. in Höhe von 19% in Deutschland und 20% in Österreich.

    FORDERN SIE HIER AUSFÜHRLICHES INFOMATERIAL ZU UNSEREM VNS ANALYSE GERÄT AN!